header_35.jpg

Berichte 2013

Übungsabend der Feuerwehr Wettersbach am Freitag den 18.10.13

An diesem Übungsabend wussten wir nur, dass es um technische Hilfe ging, Klaus unser Ausbilder hat uns pünktlich 19.30 Uhr zum Übungsanfang begrüßt. Als erstes sprachen wir in lockerer Runde über den Rettungsgrundsatz und erarbeiteten unter anderem, was doch alles in dem Begriff Sichern steckt. Nun nachdem der Rettungsgrundsatz von uns erarbeitete war, kam unser Ausbilder zum Kern des Übungsabends. Wir sollten den MTW soweit vom Boden abheben, dass unter seinen 4 Rädern jeweils eine Holzplatte, die auf vier runden Hölzern aufgelegt werden musste passte. Danach das Fahrzeug wieder ablassen, so dass es frei auf diesen vier Holzplatten stand.

Weiterlesen

Hohe Auszeichnung für zwei Unternehmen verliehen: Partner der Feuerwehr

In der Karlsburg in Durlach wurden anlässlich des 40jährigen Jubiläums des Stadtfeuerwehrverband Karlsruhe die beiden Unternehmen Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) GmbH und Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG mit der Plakette „Partner der Feuerwehren“ ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei um eine Initiative, die vom Deutschen Feuerwehr Verband ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen den Arbeitgebern der Feuerwehrmitglieder und den betreffenden Feuerwehren zu fördern. „Ohne die Bereitschaft von verantwortungsbewussten Unternehmen, die Einsatzkräfte, in diesem Fall ihre Mitarbeiter, zu unterstützen, würde das System des Brandschutzes nicht funktionieren“, sagte der Stadtfeuerwehrverbandsvorsitzenden Ulrich Volz bei der Verleihung.

Weiterlesen

Brandschutzerziehung bei der Feuerwehr Wettersbach

Am Freitag, den 19.07.2013, besuchten uns im Feuerwehrhaus mit insgesamt 32 Schulanfängern gleich zwei Kindergärten, einmal die Kindertagesstätte Wettersbach und der Evang. Kindergarten Grünwettersbach. An diesem Tag wurde der Brandschutz in vier Themenblöcke aufgeteilt und mit den Kindern behandelt. Ein Themenbereich war der richtige Umgang mit Streichhölzer und einer Kerze. Auch das richtige Absetzen eines Notrufes wurde mit den Kindern im nächsten Themenpunkt geübt.

Weiterlesen

Übungsabend: Atemschutzeinsätze

Bei diesem Übungsabend sollten wir drei verschiedene Einsätze abarbeiten, Klaus der sich diesen Übungsabend ausgedacht hatte, sprach vor beginn der Übung die Dinge an, auf die er besonders Wert legte, wie z. B. korrektes Anziehen der Atemschutzgeräteträger und das richtige Vornehmen der tragbaren Leitern usw. Erst danach schickte er uns mit dem LF 16/12 Richtung Palmbach.

Weiterlesen

Wenn Retter zu Betroffenen werden

Unbekannte Täter haben am 7. Juni versucht das Inhaltsverwaltungssystem kurz CMS der Feuerwehr Wettersbach zu hacken, worauf die Webseiten auf Samstagnacht vorübergehend abgeschaltet wurden. Hierbei haben die Täter versucht über Schwachstellen im System die Inhalte zu verändern.

Weiterlesen

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Die Feuerwehr Wettersbach bedankt sich bei allen Gästen, die am vergangenen Donnerstag ein paar gemütliche Stunden im Feuerwehrhaus oder draußen auf der Sonne auf dem Rasenplatz verbracht haben. Wir hoffen, dass es Ihnen geschmeckt und gefallen hat und fühlen uns aufgrund des starken Andrangs sehr geehrt. Wie bei jedem Fest nehmen wir Ihre Anregungen gerne mit und nutzen unsere Erfahrungen, um unsere nächsten Feste für sie noch besser planen und gestalten zu können - damit Sie sich bei uns wohl fühlen.

Ein herzlicher Dank geht auch an alle Unterstützer, Spender und Helfer, ohne die ein solches Fest nicht durchzuführen ist.

6 in 14: Zahlreiche Einsätze fordern die Feuerwehr Wettersbach

Zahlreiche Brände und verschiedene Hilfeleistungen forderten den Einsatz der Feuerwehr Wettersbach in den vergangenen 14 Tagen. Nachdem die Feuerwehr zuletzt zu einem Zimmerbrand am 1. Februar und einem Verkehrsunfall am 8. Februar alarmiert wurde, waren die Funkmeldeempfänger schlagartig "verstummt", und es blieb 2 Monate vollkommen ruhig.

Weiterlesen

Neuer Menüpunkt

Neuer Menüpunkt auf der Homepage: "Sicherheitstipps-Was tun im Notfall?" enthält viele wissenswerte Tipps zum Verhalten bei Notlagen und deren Vorbeugung.

>> Sicherheitstipps <<

Stromausfall in Karlsruhe

Im Feuerwehrhaus Wettersbach wurde eine Einsatzbereitschaft hergestellt und die Notstromversorgung in Betrieb genommen. Da auch viele Telefone und Handys nicht funktionierten, wurde so gewährleistet, dass die Bevölkerung einen Ansprechpunkt für Notfälle hatte. Die Einsatzbereitschaft wird im Feuerwehrhaus Wettersbach bei jedem größeren Stromausfall eingerichtet.

Grundlehrgang in Wettersbach

In der letzten Woche, vom 22.07. bis 27.07.2013, wurde der Grundlehrgang der Freiw. Feuerwehr Karlsruhe in Wettersbach durchgeführt. Dieser Grundlehrgang war nicht wie üblich über 9 Wochenenden verteilt, sondern wurde zum ersten Mal in Karlsruhe als Kompaktlehrgang in 6 Tagen angeboten. Nach einigen Gesprächen mit der Ausbildungsabteilung und der Amtsleitung der Branddirektion Karlsruhe wurde dies erstmals möglich gemacht.

Weiterlesen

Feuerwehr Wettersbach erreicht beim Schwimmwettkampf gute Platzierungen

Die Feuerwehr Wettersbach ist am Samstag, den 13.07.2013, mit vier aktiven Einsatzkräften beim Schwimmwettkampf der Feuerwehr Karlsruhe an den Start gegangen. Der Schwimmwettkampf wurde im Wölfle in Wolfartsweier ausgetragen. Andreas Müller, Mario Henkenhaf, Nicolai Brecht und Patrick Freis traten jeweils in den Disziplinen Einzelschwimmen und Staffelschwimmen an. Die Staffelmannschaft erreichte einen guten dritten Platz.

Weiterlesen

Fotoarchiv wieder online

Das Fotoarchiv ist mit neuem Design wieder online. Aktuell werden gerade die alten Bilder in das neue System eingepflegt und in Kürze wird diese Seite wieder auf dem aktuellen Stand sein.

Zahlreiche Unwettereinsätze durch Starkregen

Reibungslose Zusammenarbeit der Feuerwehren der Höhenstadtteile

Nachdem es fast den ganzen Mai hindurch geregnet hatte und die Böden entsprechend mit Wasser gesättigt waren, sorgte am ersten Juni-Wochenende ein Starkregen für zahlreiche Überschwemmungen im Stadtgebiet Karlsruhe und dem umliegenden Lankreis. Auch die Höhenstadtteile Hohenwettersbach, Wettersbach und Stupferich waren betroffen.

Weiterlesen

Der Maibaum steht!

Bei leichtem Nieselregen stellte die Feuerwehr Wettersbach am Dienstag den 30. April 2013 den Maibaum der Wettersbacher Vereine.

Weiterlesen

Ausbildungsdienst zur Fahrzeug- und Gerätekunde

Am 8. März fand ein Ausbildungsdienst zur Fahrzeug- und Gerätekunde statt. Um das Thema etwas interessanter und spannender zu gestalten, hatten die Ausbilder Jörg Dols und Klaus Müller den Übungsabend in Form eines Wettbewerbs gestaltet.

Weiterlesen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok