• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

PKW brennt auf BAB 8 vollständig aus

Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr vollständig ausgebrannt ist ein PKW am Freitagmittag, dem 14. Dezember 2018, auf der Bundesautobahn 8 bei Karlsbad. Um 15.13 Uhr wurde die Feuerwehr Wettersbach zusammen mit der Berufsfeuerwehr Karlsruhe von der Integrierten Leitstelle Karlsruhe mit dem Meldebild "Brand - PKW außerorts" auf die BAB 8 in Fahrtrichtung Stuttgart alarmiert. Ebenfalls alarmiert waren die Feuerwehr Remchingen sowie die Berufsfeuerwehr Pforzheim, welche die Einsatzstelle von der Gegenfahrbahn aus anfuhren.

Weiterlesen

Erneut Nachwuchs bei der Feuerwehr

Nur wenige Wochen nach der Geburt des letzten Feuerwehrnachwuchses konnten wir am Freitagabend, dem 23. November 2018, schon wieder einen Feuerwehrkameraden zur Geburt des gemeinsamen Nachwuchses beglückwünschen. Traditionell geschah dies durch Anbringen des symbolischen Holzstorches am Wohnhaus unseres Feuerwehrangehörigen Dennis und seiner Frau Nathalie, nachdem wenige Tage zuvor Emilia Kalea das Licht der Welt erblickte. 

Die Feuerwehr Wettersbach gratuliert den stolzen Eltern auf diesem Wege noch einmal recht herzlich und wünscht Ihnen alles Gute für die gemeinsame weitere Zukunft.

Jugendfeuerwehrspiele in Hohenwettersbach

Am 21. Oktober 2018 fanden in Hohenwettersbach die diesjährigen Jugendfeuerwehrspiele der Jugendfeuerwehr Karlsruhe statt. Auch die Jugendfeuerwehr Wettersbach beteiligte sich im Rahmen einer gemischten Mannschaft mit der Abteilung Bulach zusammen an den Spielen.

Weiterlesen

Nachwuchs bei der Feuerwehr

Eine alte Feuerwehrtradition führte uns am 30.09.2018 zum ersten „Einsatz" an diesem Tag zum Wohnhaus unseres Feuerwehrkameraden Simon und seiner Partnerin Daniela. An diesem Tag erblickte der Feuerwehrnachwuchs Greta Emilia das Licht der Welt. Wir hingen symbolisch den Storch auf und beglückwünschten die frischen Eltern persönlich zur Geburt.

Die Feuerwehr Wettersbach gratuliert den stolzen Eltern auf diesem Wege noch einmal recht herzlich und wünscht Ihnen alles Gute für die gemeinsame weitere Zukunft.

Sicher in die Adventszeit - Tag der offenen Tore von Feuerwehr und DRK

In dieser Form erstmalig fand am 08. Dezember 2018 der erste Tag der offenen Tore von Feuerwehr und DRK Wettersbach im Feuerwehrhaus statt. Bei Kinderpunsch, Glühwein und frischen Bratwürsten vom Grill gab es hier die Gelegenheit mit beiden Wettersbacher Einrichtungen ins Gespräch zu kommen und sich über ihre Aufgabenbereiche und Ausstattung zu informieren. Für die kleineren Gäste standen weihnachtliche Dambedei zur Begrüßung bereit.

Weiterlesen

Auslösung einer Brandmeldeanlage / Fehlalarm

Mit dem Einsatzmeldebild "Brand - Auslösung einer Brandmeldeanlage" wurde die Feuerwehr Wettersbach in der Nacht des Sonntags, dem 21. Oktober 2018, zusammen mit der Abteilung Stupferich sowie dem Löschzug der Berufsfeuerwehr Karlsruhe nach Palmbach alarmiert.

Weiterlesen

Auslaufender Kraftstoff aus LKW-Tank auf der A8

Mit dem Einsatzmeldebild "Technische Hilfeleistung - Auslaufender Kraftstoff LKW" wurde die Feuerwehr Wettersbach am Donnerstagmittag, dem 11. Oktober 2018, zusammen mit der Berufsfeuerwehr Karlsruhe auf die Bundesautobahn 8 alarmiert.

Weiterlesen

Willkommen bei uns

Wir sind eine Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Karlsruhe und wurden 1980 durch Zusammenschluss der früheren Abteilungen Palmbach und Grünwettersbach gegründet.

Unser Ziel: Ihre Sicherheit

Wir rücken zu Brandeinsätzen, technischen Hilfeleistungen, Unwetter- und Umwelteinsätzen und vielen anderen Notfällen nach Grünwettersbach und Palmbach, sowie zur Verstärkung nach Stupferich, Hohenwettersbach und Bergwald aus.

Des weiteren sind wir für alle Einsätze auf dem Autobahnabschnitt der A8 von der Anschlussstelle Karlsbad bis zum Dreieck Karlsruhe sowie in Richtung Stuttgart bis zum Parkplatz Remchingen/Nöttingen zuständig. Auch die A5 in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen dem Karlsruher Dreieck und der Anschlussstelle Karlsruhe Mitte wird von uns bei Einsätzen angefahren.

Wir erledigen diese Aufgabe ehrenamtlich in unserer Freizeit. In unseren Übungsabenden bilden wir uns regelmäßig fort. Ausbildungs- und einsatztechnisch befinden wir uns auf dem neuesten Stand.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen