header_03.jpg

Verleihung des Feuerwehr Ehrenzeichen des Landes Baden-Württemberg

Gleich zwei Feuerwehrangehörige der Abteilung Wettersbach konnten am Freitagabend, dem 08. November 2019, im Palais Haus Solms der Stadt Karlsruhe besondere Ehrungen entgegennehmen.

Im Namen von Innenminister Thomas Strobl wurde dort das Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes Baden-Württemberg durch Florian Geldner, den Feuerwehrkommandanten der Stadt Karlsruhe an langjährige verdiente Feuerwehrangehörige in mehreren Ausführungen verliehen.

Amtsleiter Geldner hob in seiner Ansprache das langjährige aktive Engagement und die Treue zum Feuerwehrdienst der Geehrten hervor, die an diesem Tag als Anerkennung mit der Auszeichnung bedacht wurden. Gleichzeitig bedankte er sich aber auch bei den Partnern der Geehrten, die ein solches Engagement oft erst möglich machen.

In Anwesenheit von Ehrenabteilungskommandant Roland Jourdan als Vertreter der Abteilung konnten anschließend Timo Konstantin und Michael Freis ihre Ehrungen in Empfang nehmen. Timo Konstantin konnte hierbei für 25 Jahre Feuerwehrdienst mit dem silbernen Ehrenzeichen geehrt werden. Michael Freis, der seit 2010 Abteilungskommandant in Wettersbach ist, wurde mit dem Ehrenzeichen der Stufe Gold für seine 40-jährige Dienstzeit ausgezeichnet.

Insgesamt 65 Dienstjahre für die Sicherheit der Wettersbacher Bevölkerung konnten so als symbolische Anerkennung gewürdigt werden. Ein derart hohes, durchgehendes Engagement stellt in der heutigen Zeit etwas Besonderes da. Die Feuerwehr Wettersbach gratuliert allen Geehrten recht herzlich.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.