header_09.jpg

Der Brandschutz vor der Gründung der Feuerwehr

Der Beginn einer mehr als 220 Jahre langen Brandschutzgeschichte

Lange bevor die Freiwilligen Feuerwehren im heutigen Sinne gegründet wurden, gab es bereits einen aus der Bürgerschaft gebildeten und von oben herab angeordneten Feuerschutz. Die Bürger einer Gemeinde oder Stadt, so auch in Grünwettersbach und Palmbach, waren verpflichtet, gewisse Dienste im Brandfall zu übernehmen.

Durch entsprechende behördliche Erlasse, Verordnungen und Satzungen waren diese Aufgaben geregelt. Die Existenz einer Feuerwehr in Grünwettersbach lässt sich in den Gemeindebüchern bis zum Jahre 1787 und ebenso auch in Palmbach fast 200 Jahre zurückverfolgen. In den Rechnungsbüchern der Gemeinde von 1787 bis 1788 erscheinen Ausgaben für eine Feuerspritzenhütte. Zu den Kosten, die der Gemeinde Grünwettersbach durch die Unterhaltung einer Feuerspritze entstanden waren, wurde in den Jahren 1802/03 auch die Gemeinde Palmbach herangezogen und zwar zu einem Drittel, während die Gemeinde Grünwettersbach zwei Drittel beizusteuern hatte.

So steht heute fest, dass die Gemeinden Grünwettersbach und Palmbach schon ab dem Jahre 1802 eine gemeinsames Spritzenhaus hatten. Am 20. August 1848 wurde der Zimmermeister Bohraus mit der Fertigstellung eines Feuerhauses in Grünwettersbach beauftragt. Im Jahre 1882 wurde im Zuge des Rathausneubaues in Grünwettersbach gleichzeitig ein Spritzenhaus miterstellt.

In alten Büchern wird am 10. Mai 1883 erstmals die alte Handdruckspritze der Gemeinde Palmbach erwähnt. Der Gemeinde Grünwettersbach wurde am 4. August 1887 eine Feuerspritze von der Firma Carl Metz ausgeliefert.

Mit dem Rathausneubau in Palmbach im Jahre 1902/03 wurde auch dort ein Feuerwehrgerätehaus errichtet, welches bis in des Jahr 1980 genutzt wurde.

Über die vielen Jahre und Jahrzehnte danach finden sich immer wieder Eintragungen über Ausgaben für die Lösch- und Spritzenmannschaft oder des Brandcorps und über die jährliche Einteilung der jungen Männer der Gemeinde in den Brandschutz bis zur Gründung der Freiwilligen Feuerwehr 1924 in Grünwettersbach und 1939 in Palmbach.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok