header_17.jpg

Verkehrsunfall auf L623

Die Feuerwehr Wettersbach wurde am späten Nachmittag des 16. November zu einem Verkehrsunfall auf der L623 in Höhe Wolfartsweier alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte meldeten dass keine Person eingeklemmt und keine weitere Tätigkeit durch die Feuerwehr erforderlich war. Somit konnten wir die Alarmfahrt abbrechen und unser Gerätehaus anfahren. 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.