header_37.jpg

Gartenhütte in Grünwettersbach in Vollbrand

Zu einem Gartenhüttenbrand wurde die Feuerwehr Wettersbach am Donnerstagmorgen, dem 20. Juli 2023, gegen 05.56 Uhr zusammen mit der Berufsfeuerwehr Karlsruhe nach Grünwettersbach alarmiert.

Im Garten eines Wohngebäudes stand hier eine massive Gartenhütte aus Holz bei Eintreffen bereits in Vollbrand. Anwohner hatten mittels Gartenschläuchen schon erste Löschversuche unternommen. Durch die Feuerwehr wurde sofort die Brandbekämpfung unter Einsatz von Atemschutzgeräten mit einem C-Rohr vorgenommen, womit die offenen Flammen schnell gelöscht werden konnten. Für die Nachlöscharbeiten musste die Dachkonstruktion zudem großflächig geöffnet werden, um an die letzen Glutnester zu gelangen.

Gegen 10 Uhr wurde von einem Fahrzeug nochmals eine Nachschau an der Brandstelle durchgeführt, die allerdings keine Feststellung mehr ergab. Die Feuerwehr Wettersbach war mit zwei Fahrzeugen insgesamt ca. 2 Stunden im Einsatz.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.