header_30.jpg

Absicherung einer Hubschrauberlandung

Mit dem Einsatzmeldebild "Technische Hilfeleistung - Hubschrauberlandung ausleuchten" wurde die Feuerwehr Wettersbach am Mittwochabend, dem 28. Juni 2023, zusammen mit der Berufsfeuerwehr Karlsruhe und einem Fahrzeug der Abteilung Durlach nach Palmbach alarmiert.

Aufgrund eines vorangegangenen medizinischen Notfalls war zuvor der Rettungshubschrauber Christoph 11 aus Villingen-Schwenningen zum Transport einer Person angefordert worden. Durch die Feuerwehr wurde die Landung unterstützt und eine redundante Beleuchtung der Landestelle bereit gestellt.

Die Feuerwehr Wettersbach war mit zwei Fahrzeugen ca. eine Stunde im Einsatz.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.