header_19.jpg

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Grünwettersbach

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr Wettersbach am Abend des 3. April nach Grünwettersbach alarmiert.

Zusammen mit den Kameraden aus Hohenwettersbach und der Berufsfeuerwehr wurde das Objekt erkundet. Schnell konnten angebrannte Speisen aus einer Mikrowelle als Auslöseursache ausfindig gemacht werden. Nachdem der Bereich gelüftet wurde, konnten wir die Einsatzstelle verlassen.

Die Feuerwehr Wettersbach war mit einem Fahrzeug ca. 1 Stunde im Einsatz.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.