header_42.jpg

Wasserschaden in Wohngebäude

Zu einem Wasserschaden wurde die Feuerwehr Wettersbach am Mittwochmorgen, dem 05. August 2020, gegen 05.56 Uhr zu einem Grünwettersbacher Wohngebäude alarmiert.

Infolge eines Defekts an einer Wasserarmatur war hier bereits über längere Zeit eine größere Menge Wasser ausgetreten und hatte sich im Gebäude verteilt. Durch die Feuerwehr wurde der Haupthahn abgestellt und somit der Wasseraustritt gestoppt. Mittels eines Wassersaugers wurde das ausgetretene Wasser anschließend aufgenommen.

Die Feuerwehr Wettersbach war mit zwei Fahrzeugen ca. eine Stunde im Einsatz.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.