header_33.jpg

Kellerbrand in Hohenwettersbach

Zu einem gemeldeten Kellerbrand wurde die Feuerwehr Wettersbach zusammen mit den Abteilungen Hohenwettersbach und Wolfartsweier sowie der Berufsfeuerwehr Karlsruhe am Montagmorgen, dem 28. Januar 2019, um 06.48 Uhr nach Hohenwettersbach alarmiert.

Vor Ort zeigte sich schnell, dass es vermutlich durch eine Heizungsanlage zu einem leichten Brandgeruch gekommen war, jedoch kein tatsächliches Brandereignis vorlag.

Die Feuerwehr Wettersbach musste nicht tätig werden und war mit einem Einsatzfahrzeug ca. 20 Minuten im Einsatz.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen