header_02.jpg

PKW-Brand in Grünwettersbach

Mit dem Einsatzmeldebild "Brand - PKW innerorts" wurde die Feuerwehr Wettersbach am Freitagmittag, dem 24. November 2017, zusammen mit der Berufsfeuerwehr Karlsruhe nach Grünwettersbach alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt war eine große Rauchentwicklung sichtbar, im Bereich der Hauptstraße brannte ein Fahrzeug im Motorraum bereits in voller Ausdehnung. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand unter Einsatz von Löschschaum schnell bekämpft werden. Mit der Wärmebildkamera wurden letzte Brandnester aufgespürt und der Bereich ausgiebig mit Wasser gekühlt. Auslaufende Betriebsstoffe wurden zudem mit Ölbindemittel gebunden.

Die Feuerwehr Wettersbach war mit zwei Fahrzeugen ca. eineinhalb Stunden im Einsatz.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok