Feuerwehr WettersbachEinsätzeEinsätze 2013Person in Not

Alarmierung: 12.04.2013, 21:56 Uhr
Einsatzort: Im Winterrot, Palmbach

Zu einer hilflosen Person wurde die Feuerwehr Wettersbach am Freitagabend, 12. April, gegen 22 Uhr alarmiert. In ihrer Wohnung im Obergeschoss eines Wohnhauses in der Straße "Im Winterrot" war eine ältere Person gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen.

Die Feuerwehr Wettersbach fuhr mit dem LF 16/12 und neun Einsatzkräften die Einsatzstelle an. Vor Ort stellte sich heraus, dass außer einer offenstehenden Balkontür der im 1. OG gelegenen Wohnung keine weitere zerstörungsfreie Zugangsmöglichkeit bestand, sodass es nur über diesen Weg möglich war, die Wohnung zu betreten, ohne Schäden an der Wohnungstür oder dem Türschloss anzurichten. Mit einer Steckleiter wurde der Balkon erklommen und die Wohnungstür von innen geöffnet, sodass der Rettungsdienst zu der hilflosen Person in die Wohnung kommen und die Versorgung übernehmen konnte. Ein Trupp der Feuerwehr brachte anschließend die verletzte Person zusammen mit dem Rettungsdienst nach unten in den Rettungswagen.

Die Einsatzstelle wurde der mittlerweile eingetroffenen Polizei übergeben. Der Einsatz war nach etwa 20 Minuten beendet; die Berufsfeuerwehr Karlsruhe, die mit der Drehleiter und einem Hilfeleistungslöschfahrzeug ebenfalls auf der Anfahrt war, konnte die Alarmfahrt abbrechen.


© Freiwillige Feuerwehr Karlsruhe, Abteilung Wettersbach. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung von Text, Bildern und anderen redaktionellen Inhalten auf externen Seiten bedarf einer ausdrücklichen Erlaubnis des Herausgebers. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den Kommandanten oder den Webmaster.

Administrator