header_29.jpg

PKW mit Anhänger in Vollbrand

Vollständig ausgebrannt ist ein PKW am Dienstagabend, dem 08. November 2022, auf der Bundesautobahn 8 im Einfahrtsbereich der Anschlussstelle Karlsbad Richtung Dreieck Karlsruhe.

Um 20.16 Uhr wurde die Feuerwehr Wettersbach zusammen mit der Abteilung Stupferich und der Berufsfeuerwehr Karlsruhe zunächst unter dem Einsatzmeldebild "Flächenbrand" alarmiert.

Bei Eintreffen zeigte sich schnell, dass ein PKW-Anhänger-Gespann in Vollbrand stand und das Feuer bereits auf die Böschung übergegriffen hatte. Mehrere Trupps bekämpften die meterhohen Flammen in der Folge unter Einsatz von Atemschutzgeräten mit Wasser. Im Anschluss mussten umfangreiche Kühlmaßnahmen an der noch heißen Karosserie durchgeführt werden. Die Autobahnauffahrt war für die Dauer der Lösch- und Abschlepparbeiten durch die Polizei komplett gesperrt.

Die Feuerwehr Wettersbach war mit einem Fahrzeug ca. drei Stunden im Einsatz.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.