header_29.jpg

Baum blockiert Waldweg in Grünwettersbach

Am Samstag den 23. Oktober wurde die Abteilung Wettersbach um 10.30 Uhr zu einem umgestürzten Baum am Ortsrand von Grünwettersbach alarmiert.

In der Nähe des Funkturms stürzten Teile eines abgebrochenen Baums in Folge des heftigen Windes der letzten Tage auf einen stark durch Radfahrer genutzten Waldweg.
Mittels Kettensäge wurde der Baum zerkleinert und zur Seite geräumt. 

Die Feuerwehr Wettersbach war mit einem Fahrzeug 30 Minuten im Einsatz.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.