header_37.jpg

Fehlalarm: Privater Rauchmelder in Stupferich

Zu einem ausgelösten privaten Rauchwarnmelder wurde die Feuerwehr Wettersbach am Samstagmorgen, dem 08. Juni 2019, zusammen mit der Abteilung Stupferich sowie dem Löschzug der Berufsfeuerwehr Karlsruhe zu einem Objekt nach Stupferich alarmiert.

Bei der Begehung des betroffenen Gebäudes konnte jedoch kein Brandereignis bzw. keine Auslöseursache festgestellt werden. Die Feuerwehr Wettersbach konnte den Einsatz somit abbrechen und war mit einem Fahrzeug ca. 20 Minuten im Einsatz.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok