header_09.jpg

LKW-Brand beim P+R Parkplatz

Zu einem gemeldeten LKW-Brand wurde die Feuerwehr Wettersbach am Freitagabend, dem 15. Februar 2019, gegen 22.16 Uhr zum P+R Parkplatz an der Anschlussstelle Karlsbad im Bereich der L609 alarmiert. Bereits kurze Zeit zuvor war die Abteilung Stupferich und die Berufsfeuerwehr Karlsruhe dorthin gerufen worden. Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei dem gemeldeten Fahrzeug jedoch um einen Tankzug befüllt mit Gefahrengut handelte, wurden frühzeitig weitere Feuerwehrfahrzeuge nachalarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte zeigte sich, dass es zu einer Rauchentwicklung im Bereich eines Reifens gekommen war, jedoch kein aktiver Brand vorlag.

Die Feuerwehr Wettersbach musste nicht tätig werden und war mit zwei Fahrzeugen ca. 10 Minuten im Einsatz.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok