header_30.jpg

Wasserschaden in Wohngebäude

Mit dem Einsatzmeldebild "Wasserschaden" wurde die Feuerwehr Wettersbach am Freitagmittag, dem 06. Januar 2017, zum ersten Einsatz im neuen Jahr nach Grünwettersbach alarmiert.

In einem dortigen Wohngebäude drang Wasser aufgrund eines Wasserrohrbruchs außerhalb des Gebäudes durch das Gemäuer und sammelte sich in den Kellerräumen. Mit Hilfe eines Wassersaugers konnte das Wasser entfernt werden. Nach Eintreffen der nachgeforderten Stadtwerke Wasser wurde die Einsatzstelle an diese übergeben.

Die Feuerwehr Wettersbach war mit zwei Fahrzeugen ca. eineinhalb Stunden im Einsatz.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.