header_36.jpg

Unklare Rauchentwicklung im Freien

Mit dem Einsatzmeldebild "Brand - unklare Rauchentwicklung im Freien" wurde die Feuerwehr Wettersbach am Mittwochmorgen, dem 05. Juli 2017, zusammen mit den Abteilungen Hohenwettersbach und Stupferich sowie der Berufsfeuerwehr Karlsruhe nach Grünwettersbach alarmiert. In einem dortigen Bereich am Ortsrand wurde der Integrierten Leitstelle Karlsruhe verdächtiger Rauch gemeldet. Die Fahrzeuge der Feuerwehr fuhren das Gebiet großräumig ab, konnten jedoch nichts mehr feststellen. Der Einsatz konnte somit abgebrochen werden.

Die Feuerwehr Wettersbach war mit einem Fahrzeug ca. 20 Minuten im Einsatz.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok