header_01.jpg

Auslaufender Kraftstoff aus LKW-Tank auf der BAB 8

Mit dem Einsatzmeldebild "Auslaufen von Kraftstoff aus LKW-Tank" wurde die Feuerwehr Wettersbach am Mittwochmorgen, dem 10. Februar 2016, zusammen mit der Berufsfeuerwehr Karlsruhe auf die BAB 8 in Fahrtrichtung Stuttgart alarmiert.

An der Einsatzstelle, welche sich auf dem Gelände des Parkplatzes Steinig befand, wurde ein LKW mit beschädigtem Tank aufgefunden, wobei der Tankinhalt bereits zum größten Teil auf die Fahrbahn geflossen war. Die Feuerwehr Wettersbach verhinderte eine weitere Ausbreitung des Kraftstoffs mittels Ölbindemittel. Durch die Berufsfeuerwehr wurde der Restinhalt des Tanks in Fässer umgepumpt.

Die Feuerwehr Wettersbach war mit zwei Fahrzeugen ca. 45 Minuten im Einsatz.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.